IATF 16949 der QM-Automobilstandard

IATF 16949
QM-System

Einführen, aufbauen und weiterentwickeln durch Experten / Beratung und Schulung

Die IATF 16949 ist unverzichtbar für die Zulieferindustrie

Ob ein Lieferant einen OEM oder an dessen Lieferant beliefern kann, entscheidet nicht nur dessen Lieferperformance, u.a. muss er ein zertifiziertes Qualitätsmanagment nach IATF 16949 oder zu mindestens eines nach ISO 9001 vorweisen.
Die IATF 16949 ist ein QMS-Standard der Automobilindustrie. In ihrer ursprünglichen Version (ISO/TS 16949) ist sie eine Zusammenführung und Harmonisierung internationaler QMS-Standards wie der QS 9000, VDA 6, AVSQ und EAQF zu einer einzigen Spezifikation. Ziel und Zweck bestand u.a. darin, die Lieferanten, die verschiedenen Standards zu erfüllen hatten, zu entlasten und „Mehrfachzertifizierung„ zu vermeiden. Dieser Standard wurde bereits zum zweiten Mal überarbeitet, immer in Anlehnung an die Revision der ISO 9001. Der Standard hat den gleichen Aufbau wie die ISO 9001. Die IATF 16949 beinhaltet die ISO 9001 Anforderungen. Im Oktober 2016 wurde die IATF 16949 als Nachfolger der ISO/TS 16949.  Veröffentlicht und wird fortwährend mittels „Sanktionierten Interpretationen“ (SIs) überarbeitet.  

Die IATF 16949 ist ein umfassenderes QMS als nur die ISO 9001 für sich allein. Die Ergänzungen präzisieren Anforderungen und sind teils so detailliert, dass sie als Verfahren verwendet werden können. Über die Zertifizierung des QMS nach IATF 16949 erhalten die Unternehmen Marktzugangsvoraussetzung für die Belieferung in die Automobilindustrie. Die „strengen“ Zertifizierungsaudits und die hohe Kompetenz der Zertifizierungsauditoren stellen sicher, dass sich das QMS fortlaufend verbessert.

Beratung

Kundenorientiert
Unternehmensspezifisches QM
Zertifizierungsfähig

Schulung

Mitarbeiterorientiert
Abwechslungsreich

Wirksam und motivierend

Kunden

Beratungsprojekte
Einführung
Zertifizierung

Beratung und Umsetzung

Erfolgreich sind QM-Systeme, wenn sie von den Mitarbeitern akzeptiert und gelebt werden – dies ist unser Beratungsansatz, den wir bei der Einführung und Weiterentwicklung  von QM-Systemen verfolgen. Anwendbarkeit und Kundenorientierung stehen bei der Umsetzung der Norm im Vordergrund. Die Prozessverbesserungen und Aufdecken von Potentialen sind Schwerpunkte in der weiteren Betreuung.

Nutzen Sie unsere längjährige Erfahrung beim Aufbau und Weiterentwicklung von Managementsystems. Neben unseren Methoden setzen wir Software ein, die das QMS unterstützen. Unsere Beratung und Betreuung ist weit gefächert. Neben der Beratung zur Einführung, stellen wir Ihnen auch erfahrene Mitarbeiter fürs Auditieren (intern / extern) zur Verfügung und bereiten Sie für eine erfolgreiche Zertifizierung vor.

Besonderen Wert legen wir in unseren Projekten auf:

  • Erfahrene und praxisorientierte Beratung Ihres QMS nach IATF
  • Ihre Werte und Ziele im Managementsystem abbilden
  • QM-Prozesse so gestalten, dass die angestrebten Ziele erreicht und die Kundenanforderungen erfüllt werden
  • Nutzbringende und praxisnahe Lösungen für die Umsetzungen der IATF-Anforderungen für unsere Kunden entwickeln / bereitstellen
  • Mitarbeiter miteinbeziehen, qualifizieren und befähigen, das Managementsystem am Laufen zu halten

Unsere Leistungen sind:

  • Die Beratung zu IATF 16949 – von der Einführung über die Unterstützung Ihres Systems – bis zur Vorbereitung der Zertifizierung
  • Wir übernehmen die Aufgaben des QMB (externer QMB).
  • Wir führen Ihre internen Audits und Lieferantenaudits durch.

Schulungen zum Qualitätsmanagement

Zu verschiedenen Themen aus dem Qualitätsmanagement führen wir Inhouse Schulungen und Trainings für alle Mitarbeiterebenen durch. Ziele, Zielgruppe und Inhalte werden mit dem Kunden abgestimmt. Erfahrene Referenten führen diese Weiterbildungen durch. Von der Planung, Durchführung, einschließlich  Nachbearbeitung werden die Kundenanforderungen berücksichtigt. Entsprechend den Vorkenntnissen der Teilnehmer erarbeiten wir ein Schulungskonzept, um die festgelegten Lernziele zu erreichen. Hierbei achten wir darauf, dass die Praxis nicht zu kurz kommt.

Schulungsthemen:

  • Einführung in die ISO 9001 und die Bedeutung für das Unternehmen
  • Qualifizierung zum interne Auditor für System- und Prozessaudits
  • Qualifizierung zu bestimmten QM-Werkzeugen und -Methoden
  • Themen auf Anfrage

Sprechen Sie uns an, gerne beraten wir Sie ausführlich und erstellen Ihnen ein Angebot.

Unsere Kunden / Ihre Ansprechpartner

  • Diplom-Physiker
    Dr. Thomas Wacker
  • Manfred Szabo

Weitere interessante  Produkte / Dienstleistungen

Interne Audits

Experten auditieren
Potentiale ermitteln
Systeme und Prozesse

Auditfragen

Auditfragen zu QM, UM, A&G
Normanforderungen abdecken
Lückenloses Systemaudit

Auditsoftware

Auditprogramm planen
Auditdokumentation erstellen

Maßnahmen überwachen