Gefährdungsbeurteilung

Grundlagen Die Gefährdungsbeurteilung ist eine Grundpflicht des Arbeitgebers nach Arbeitsschutzgesetz (§ 5 Beurteilung der Arbeitsbedingungen). Sie muss nach Art der Tätigkeit vorgenommen werden und es müssen die erforderlichen Maßnahmen abgeleitet werden, die für den Arbeitsschutz erforderlich sind.

Kontakt