Demographieberatung

Demographie
Beratung

Den Wandel und die Anforderung an das Arbeitsleben gestalten

Sichern Sie Ihre unternehmerische Zukunft

In Deutschland stellt der demographische Wandel besonders kleine und mittlere Unternehmen vor neue Herausforderungen, denn sie können im Wettbewerb um die jungen Arbeitskräfte weniger mit attraktiven Angeboten locken.

Wir unterstützen Unternehmen bei der

  • Analyse der Altersstruktur im Unternehmen
  • Ergänzungen durch regionale Demographie-Daten
  • Vorstellung der Ergebnisse und Empfehlung von Maßnahmen
  • gemeinsames Priorisieren der Maßnahmen

Nutzen Sie unsere Erfahrung! Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Umsetzung der Maßnahmen, z.B. bei der Einführung eines Gesundheitsmanagementsystems sowie bei der Beurteilung von Gefährdungen und Belastungen an Arbeitsplätzen (Gefährdungsbeurteilung).

Altersstruktur in verschiedenen Branchen
Altersstruktur in verschiedenen Branchen

  • Information zum demographischer Wandel
  • Was leistet Demograpieberatung

Im Jahr 2020 ist jeder dritte Erwerbstätige über 50 Jahre alt – heute ist es jeder Fünfte. Die Folgen sind regional wirksamer Mangel an Fachkräften und alternde Belegschaften.Das bedeutet für Ihr Unternehmen: Offene Stellen lassen sich nur schwer mit Jüngeren besetzen. Zukünftig werden Sie Ihre Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit mit einer durchschnittlich älteren Belegschaft gestalten.

Stellen Sie rechtzeitig die Weichen für eine alternsgerechte Arbeits- und Personalpolitik: Die Demographieberatung ermöglicht eine Bestandsaufnahme der Altersstruktur in Ihrem Unternehmen und ergänzt sie durch regionale Demographiedaten. Sie erkennen möglichen Handlungsbedarf und lernen geeignete Maßnahmen kennen, um mit einer durchschnittlich älteren Belegschaft erfolgreich zu bleiben. Betriebliche Gesundheitspolitik, optimierte Arbeitsorganisation und kontinuierliche Weiterbildung sind dabei wesentliche Bausteine. Organisieren Sie den Austausch von Wissen und Erfahrungen neu: Ältere Arbeitnehmer geben ihren Erfahrungsschatz an jüngere Mitarbeiter weiter und profitieren umgekehrt von neu erworbenen beruflichen Kenntnissen junger Beschäftigter. Fördern Sie Ihre Mitarbeiter: Leistungskraft und Innovationsfähigkeit hängen weniger mit dem biologischen Alter zusammen, als vielmehr damit, ob Menschen in ihren Lebens-, Erwerbs- und Berufsverläufen fördernde oder hemmende Bedingungen erleben.

Unsere Kunden / Ihre Ansprechpartner

  • Dr. Josef Sauer

Weitere interessante Produkte / Dienstleistungen

A&G Management

Beratung, Schulung, Einführung
A&G Managementsystem
nach ISO 45001

Gefährdungs-beurteilung

Durchgeführt von Experten
Gefährdung ermittelt und bewertet
Maßnahmen erarbeitet

Web SARA Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung durchführen
Dokumentation erstellen
Maßnahmen überwachen