Kostenlose Informationen und Arbeitshilfen zur neuen Arbeitsstättenverordnung

Am 2. Dezember 2016 ist die neue Arbeitsstättenverordnung in Kraft getreten. Damit werden Vorschriften an die veränderte Arbeitswelt angepasst und Regelungen aus entsprechenden Verordnungen zusammengeführt. Ziel ist, Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten in Arbeitsstätten
zu gewährleisten, auch auf Baustellen. Arbeitsabläufe sollen menschengerecht gestaltet werden. Und nicht zuletzt will sie Arbeitgeber dabei unterstützen, ihre Pflicht zu erfüllen:

  • Inhalte werden verständlicher dargestellt und Forderungen konkretisiert, das erleichtert die Umsetzung in der Praxis.
  • Unternehmen müssen nun Änderungen identifizieren und Maßnahmen festlegen und umsetzen, dies erfolgt am Besten im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung.

Für den Bereich Arbeitsschutz erhalten Sie weitere Infos hier.

QUMsult bietet außerdem verschiedenen Audit – Fragenkataloge für interne Audits für Managementsysteme (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz) an, Informationen erhalten Sie hier.

 

Um Ihnen die Umsetzung in Ihrem Unternehmen zu erleichtern, stellen wir Ihnen kostenlose Arbeitshilfen zur Verfügung

 

Nach Eingabe Ihrer E-Mail Adresse können sie die Dokumente herunterladen.

 

Neue Arbeitsstättenverordnung in Kraft

Kontakt